Angebote zu "Boden" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Ohne Netz und doppelten Boden
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Netz und doppelten Boden ab 17.95 € als gebundene Ausgabe: Andachten von Rolland und Heidi Baker. Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Ohne Netz und doppelten Boden
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Netz und doppelten Boden ab 14.99 € als epub eBook: Andachten von Heidi und Rolland Baker. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Religion,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Fleckenteufel, 4 Audio-CDs
16,22 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich schäme mich zu Boden, seit ich denken kann, und ich weiß nicht wofür, wird schon stimmen." Heinz StrunkWir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist 16 und Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab. Erst recht im Urlaub mit der evangelischen Gemeinde in Scharbeutz an der Ostsee. Auf Kirchenfreizeiten lernt man sich kennen - ein Trommelfeuer aus sozialer Überforderung, religiösen und hormonellen Wallungen rund um die Uhr. Und dann das schlechte Essen. Wo Thorsten doch ohnehin zur Verstopfung neigt! So durchlebt er innerlich versteinert schlimme Andachten, peinliche Gruppenspiele, eine trostlose Jugenddisko, Dämon Apfelkorn und erotische Wirrungen mit ständig wechselndem Objekt. Ein Wunder, dass am Ende doch noch alles irgendwie gut ausgeht ..

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Fleckenteufel
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich schäme mich zu Boden, seit ich denken kann, und weiß nicht, wofür, wird schon stimmen."Wir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist sechzehn und Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab. Erst recht im Urlaub in Scharbeutz an der Ostsee. Auf Kirchenfreizeiten lernt man sich kennen - ein Trommelfeuer aus sozialer Überforderung, religiösen und hormonellen Wallungen rund um die Uhr. Und dann das schlechte Essen. Wo Thorsten doch ohnehin zur Verstopfung neigt! So durchlebt er innerlich versteinert schlimme Andachten, peinliche Gruppenspiele, eine trostlose Jugenddisko, Dämon Apfelkorn und erotische Wirrungen mit ständig wechselndem Objekt. Ein Wunder, dass am Ende doch noch alles irgendwie gut ausgeht ...Heinz Strunks "großer Pubertäts-Roman" (Welt) - vom Autor überarbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Fleckenteufel, 4 Audio-CDs
16,22 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich schäme mich zu Boden, seit ich denken kann, und ich weiß nicht wofür, wird schon stimmen." Heinz StrunkWir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist 16 und Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab. Erst recht im Urlaub mit der evangelischen Gemeinde in Scharbeutz an der Ostsee. Auf Kirchenfreizeiten lernt man sich kennen - ein Trommelfeuer aus sozialer Überforderung, religiösen und hormonellen Wallungen rund um die Uhr. Und dann das schlechte Essen. Wo Thorsten doch ohnehin zur Verstopfung neigt! So durchlebt er innerlich versteinert schlimme Andachten, peinliche Gruppenspiele, eine trostlose Jugenddisko, Dämon Apfelkorn und erotische Wirrungen mit ständig wechselndem Objekt. Ein Wunder, dass am Ende doch noch alles irgendwie gut ausgeht ..

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Fleckenteufel
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich schäme mich zu Boden, seit ich denken kann, und weiß nicht, wofür, wird schon stimmen."Wir schreiben das Jahr 1977. Thorsten Bruhn ist sechzehn und Spätzünder. Der Geschlechtstrieb hält ihn trotzdem schon heftig auf Trab. Erst recht im Urlaub in Scharbeutz an der Ostsee. Auf Kirchenfreizeiten lernt man sich kennen - ein Trommelfeuer aus sozialer Überforderung, religiösen und hormonellen Wallungen rund um die Uhr. Und dann das schlechte Essen. Wo Thorsten doch ohnehin zur Verstopfung neigt! So durchlebt er innerlich versteinert schlimme Andachten, peinliche Gruppenspiele, eine trostlose Jugenddisko, Dämon Apfelkorn und erotische Wirrungen mit ständig wechselndem Objekt. Ein Wunder, dass am Ende doch noch alles irgendwie gut ausgeht ...Heinz Strunks "großer Pubertäts-Roman" (Welt) - vom Autor überarbeitet.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Ohne Netz und doppelten Boden
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ohne Netz und doppelten Boden" nimmt den Leser mit auf eine Reise, die mitten in das Herz Gottes führt. Dabei begleiten ihn Gedanken und Einsichten von Rolland und Heidi Baker, die ihren Ursprung in deren Nähe und Vertrauen zu Jesus haben.Dieses Buch ist voller tiefgehender, herausfordernder Wahrheiten, die sich im Laufe von über 30 Jahren im Dienst unter den Ärmsten der Armen bewährt und als tragfähig erwiesen haben. Dabei wird dem Leser die Liebe Gottes in so unwiderstehlicher Weise vor Augen geführt, dass er reagieren muss - indem er Gott in radikalerer Weise vertraut, bislang undenkbare Glaubensschritte wagt, hin zu dem ersehnten Leben in Fülle.Jede siebte der 365 Andachten steht unter der Überschrift "Komm näher"; sie fasst die Gedanken der vergangenen Woche zusammen und hilft, sie umzusetzen und in das eigene Leben zu integrieren.Rolland und Heidi Baker, Gründer und Leiter von IRIS Ministries, sind seit über 30 Jahren Missionare. Aus freiem Entschluss - je länger, jelieber - gehen sie zu den Ärmsten der Welt und sind dabei bekannt geworden als die, "die für den Einzelnen stehen bleiben".Nachdem sie viele Jahre ausschließlich in Mosambik gearbeitet haben, reisen sie jetzt um die Welt, um anderen den Kern des Evangeliums, so, wie sie es verstehen und leben, nahe zu bringen -Hingabe und Mitleid.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Ohne Netz und doppelten Boden
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ohne Netz und doppelten Boden" nimmt den Leser mit auf eine Reise, die mitten in das Herz Gottes führt. Dabei begleiten ihn Gedanken und Einsichten von Rolland und Heidi Baker, die ihren Ursprung in deren Nähe und Vertrauen zu Jesus haben.Dieses Buch ist voller tiefgehender, herausfordernder Wahrheiten, die sich im Laufe von über 30 Jahren im Dienst unter den Ärmsten der Armen bewährt und als tragfähig erwiesen haben. Dabei wird dem Leser die Liebe Gottes in so unwiderstehlicher Weise vor Augen geführt, dass er reagieren muss - indem er Gott in radikalerer Weise vertraut, bislang undenkbare Glaubensschritte wagt, hin zu dem ersehnten Leben in Fülle.Jede siebte der 365 Andachten steht unter der Überschrift "Komm näher"; sie fasst die Gedanken der vergangenen Woche zusammen und hilft, sie umzusetzen und in das eigene Leben zu integrieren.Rolland und Heidi Baker, Gründer und Leiter von IRIS Ministries, sind seit über 30 Jahren Missionare. Aus freiem Entschluss - je länger, jelieber - gehen sie zu den Ärmsten der Welt und sind dabei bekannt geworden als die, "die für den Einzelnen stehen bleiben".Nachdem sie viele Jahre ausschließlich in Mosambik gearbeitet haben, reisen sie jetzt um die Welt, um anderen den Kern des Evangeliums, so, wie sie es verstehen und leben, nahe zu bringen -Hingabe und Mitleid.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Sanssouci
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

An einem heißen Sommertag wird auf dem Frankfurter Hauptfriedhof der tödlich verunglückte Regisseur Max Hornung beerdigt. Nach seinem Umzug aus Frankfurt am Main lebte er in Potsdam. Von dort sind als Trauergäste angereist: Merle Johansson, eine zwielichtige Schönheit, mit ihrem kleinen Sohn Jesus, die eigenwillig verwahrlosten Zwillinge Heike und Arnold und ein paar Fernsehleute. Der Rußlanddeutsche Alexej, Novize eines russisch-orthodoxen Klosters, ist aus München gekommen ... Was hatten sie alle mit Hornung zu schaffen? Potsdam verfügt, abgesehen von dem Weltkulturerbe Sanssouci, über viele Plätze und Kneipen und einen doppelten Boden, was im wörtlichen Sinn zu verstehen ist: Unter dem Park von Sanssouci verläuft ein Tunnelsystem mit zahlreichen Räumen. Einige davon wurden offenbar für unchristliche Andachten und SM-Sitzungen verwendet. Jugendliche, die sich dort herumtreiben, tricksen die Erwachsenen aus - mit bedrohlichen Folgen. Hat Hornung davon gewußt, der Westler, der die Potsdamer in seiner Fernsehserie "Oststadt" so porträtierte, daß ein erbitterter Streit in der Stadt entbrannte, der sich schon bald ins Possenhafte überschlug? Wohl nicht, höchstens durch Vermittlung der Herumlungerer vor den Trinkbuden der Stadt - Champions der Bedürfnislosigkeit, auf die ein Platz im Himmel der Bergpredigt wartet. Was für sie abfällt, schnappen sie auf, um den Kosmos des Geredes zu mästen.Wie in Wäldchestag seziert Andreas Maier komisch gewagt und ironisch verheerend die deutsche Gegenwartsgesellschaft, diesmal ein Zentrum ostdeutscher Provinz.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot